Gewichtheben: ASKÖ Landeseinzelmeisterschaft

Ein beeindruckendes Zusammenspiel aus Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit demonstrierte Thomas Koller vergangenes Wochenende in Ranshofen. Bei der ASKÖ Landesmeisterschaft trumpfte er mit neuer persönlicher Bestleistung im Reißen. Mit einem Körpergewicht von 77,3 KG brachte er 120 KG zur Hochstrecke und holte sich mit einer Zweikampfleistung von 241 KG den Titel in der Klasse bis 85 KG. Für Thomas war das eine gelungene Vorbereitung auf die bevorstehende 3. Runde der Bundesliga Mannschaftsmeisterschaft am 22. April (Gewichtheberzentrum Ranshofen, Start 18:00Uhr), die er als Fixstarter der Mannschaft WSV/ATSV Ranshofen 1 bestreitet.

Glückwünsche und Lob gab vom Präsident der ASKÖ OÖ Konsulent Fritz Hochmair und vom Ehrenpräsident des OÖGV Konsulent Herbert Hofwimmer, die im Anschluß die Siegerehrung durchführten. Über tolle Ergebnisse und viele Titel freuten sich auch die Athletinnen und Athleten von WSV/ATSV Ranshofen, ESV Wels und dem SK VÖEST. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde auch die Landeseinzelmeisterschaft der Master austragen. Ergebnisliste ansehen.

Kommentare sind abgeschaltet.