Stockschießen

Der erste Eis-/Stocksport Verein wurden schon vor 1900 gegründet. Heute ist Stockschiessen, nach Fußball, Tennis und Ski, der viertgrößte Fachverband in Österreich und einer der international erfolgreichsten Sportverbände.
Eine gute Portion Kondition und Konzentration sind erforderlich, um im Winter Eisstocksport auf Eis und im Sommer Stocksport auf allen anderen Sportböden zu spielen. Sport- und Teamgeist haben die StockspielerInnen ebenso wie Körper- und Gesundheitsbewusstsein. Und natürlich auch große Freude am geselligen Beisammensein. Die winterfesten Eisstock- und frischluftliebenden Stockspieler machen den Sport, in manchem Bundesland Österreichs zur beliebtesten Freizeitaktivität. Im Jahr 1998 wurde die Spielgemeinschaft zwischen der ASKÖ Vöcklabruck und dem ESV Attnang Puchheim gegründet. Im Stocksport wird unterschieden in den Spielarten:

  • Mannschaftsspiel
  • Zielwettbewerb
  • Weitenwettbewerb

Die Einteilung erfolgt in den Klassen: Herren | Mix | Senioren

Sektionleiter: Alexander Marhavy
Kontakt: 0650/5986751 | marhavy@a1.net

Trainingsort: SPG-Stockschützenhalle Freileiten (Anfahrt)
Trainingszeit: MO 18:00-21:00 Uhr | MI 18:00-21:00 Uhr

Weitere Infos unter: Stockschiessen ASKÖ Vöcklabruck