Qi-Gong

Qi-Gong gilt in China als eines der fünf großen Teilgebiete der Medizin. Es besteht aus einer Reihe von einfachen Körperstellungen, welche die Lebensenergie „Qi“ im Körper harmonisieren und zum Fließen bringen. Ein fließendes Qi ist die Grundlage für geistiges, körperliches und emotionales Wohlbefinden. Das bringt uns mehr Lebensfreude, Gesundheit, Vitalität und stärkt das Immunsystem.
Zur Praxis gehören in Qi-Gong Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Bea Roman ist diplomierte Bewegungstrainerin und hat eine 3-jährige Ausbildung mit Abschlüssen in Grund sowie therapeutisches Qi Gong. Der regelmäßige Besuch von Qi-Gong Einheiten unterstützt die Gesundheit von Körper, Geist und Seele.

Sektionleiterin: Bea Roman
Kontakt: 0676/3046486 | bea_roman@yahoo.com

Trainingsort: Turnraum Volksbankstadion
Trainingszeit: MO 18:00-19:20 Uhr
Trainingsort: Volksschule 1, Dr. Schererstraße 8
Trainingszeit: DI 20:00-21:00 Uhr

 

Bauch-Beine-Po mit Bea Roman
Trainingsort: Volksschule 1, Dr. Schererstraße 8
Trainingszeit: DI 19:00-20:00 Uhr